AGT Acrobats Messoudi Brothers holen Rapper in der Airport Lounge ab

Messoudi Bros

Messoudi-Brüder über AGT (Trae Patton/NBC)

Staffel 14 von Amerikas Got Talent ist nicht enttäuschend, wenn es darum geht, einen hohen Unterhaltungswert zu bieten. Im Falle der Messoudi-Brüder, das ist buchstäblich hoch. Die drei hübschen Brüder sind Akrobaten. Wenn sie zum ersten Mal auf der AGT-Bühne vor Richtern erscheinen Simon Cowell, Howie Mandel, die Neulinge Gabrielle Union und Julianne Hough, sie sehen adrett aus in ihren Smokinganzügen. Doch der Blick hält nicht lange an.

Das Publikum oh und ah, wenn sie ihre Jacken und Hemden ausziehen und ihre unglaublich muskulösen Oberkörper enthüllen. Diese Muskeln werden eingesetzt, wenn sie aufeinander klettern – und einen sich bewegenden Turm aus Körpern bauen.

Kurz vor ihrem großen AGT-Debüt trafen die Messoudi Brothers amerikanische Rapper, LMFAO-Sänger, DJs und manchmal auch Tennisspieler Redfoo am Flughafen LAX und schau, was passiert ist!

[Kleid aus der Gabrielle Union Collection, 80 $]

Redfoo, der Sohn des Motown-Gründers Beere Gordy, weiß, wie Talentshows funktionieren. Er trat weiter an Der x Faktor im Jahr 2022 und in Staffel 20 von Mit den Sternen tanzen im Jahr 2022 und vor der DWTS-Richterin Julianne Hough! Leider waren Redfoo und seine professionelle Tänzerin Emma Slater das erste Paar, das eliminiert wurde. Amerikas Got Talent wird dienstags um 20 Uhr auf NBC ausgestrahlt.

Schauen Sie sich die Messoudi Brothers an Araber haben Talent